Die Untersuchung zu Emil Stehle ist erschütternd: Jahrelang bleibt der spätere Bischof völlig ungeschoren trotz maximal unsubtiler Grenzüberschreitungen und Übergriffe. Ich habe das Gutachten analysiert: katholisch.de/artikel/40515-bi

Polen streitet über Missbrauchsakten aus kirchlichen Geheimarchiven, und Wolfgang Huber versucht sich an einer Ethik der Digitalisierung, liefert in Sachen Datenschutz aber vor allem oberflächliche Bedenken ab. artikel91.eu/2022/08/05/bedenk

Das Wiesbadener Johannesstift hat vor dem kirchlichen Datenschutzgericht einen Sieg für Kinderrechte erstritten – Geschäftsführerin Kerstin Fuchs erzählt, wie es dazu kam und wie die Einrichtung informationelle Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen schützt. artikel91.eu/2022/08/03/betrof

Einen originellen und lesenswerten Ansatz zur Auslegung von Art. 91 DSGVO in Form einer Richtlinie eröffnet Daniel Mundils Kommentierung in der zweiten Auflage des Datenschutzrecht-Kommentars von Wolff/Brink. artikel91.eu/2022/08/01/richtl

Eine neue Gesetzessammlung zum katholischen Datenschutz ist online – und der Erfolg von Claudia Pechstein vor dem BVerfG wirft auch Fragen für die kirchliche Datenschutzgerichtsbarkeit auf. artikel91.eu/2022/07/29/sportl

Die Berliner Checkliste für Auftragsverarbeitungsverträge bezieht sich auf die DSGVO. Mit dieser Synopse und Hinweisen auf kirchliche Besonderheiten kann sie auch mit KDG und DSG-EKD verwendet werden. artikel91.eu/2022/07/25/checkl

Das Bistum Rottenburg-Stuttgart ermöglicht Akteneinsicht zur Missbrauchsaufarbeitung bei allen Beschäftigten, die COMECE berichtet über ihre Aktivitäten zur DSGVO, und die KDSA Ost zu Nebentätigkeiten. artikel91.eu/2022/07/22/blick-

Die Vatikan-Erklärung klingt markig, ändert aber wenig. Eben ein Stoppschild: Aufpassen, dann weiterfahren. Meine Analyse: katholisch.de/artikel/40295-va

Ist der »Datenschutzkanon« can. 220 CIC spezifisches Datenschutzrecht, das die kirchliche Datenschutzgerichtsbarkeit direkt prüfen kann? Und wie kommt man nach KDG eigentlich zu Schadensersatz? Damit hat sich das Interdiözesane Datenschutzgericht befasst. artikel91.eu/2022/07/20/idsg-z

Ein Vater verlangt Auskunft über Daten seiner Tochter, die will das nicht – das Interdiözesane Datenschutzgericht hat in seiner Entscheidung die informationelle Selbstbestimmung der 15-Jährigen stark gemacht. artikel91.eu/2022/07/18/idsg-s

Vor einem Jahr schränkte Papst Franziskus mit Traditionis custodes die Feier der vorkonziliaren Liturgie massiv ein. Ich hab mir angeschaut, was seither passiert ist. katholisch.de/artikel/40204-al

Das Interdiözesane Datenschutzgericht befasst sich mit Schadensersatz und can. 220 CIC, der DSBKD zeigt Wege auf, die kirchliche Aufsicht deutlich zu verschlanken – und in Israel debattiert man über die Regulierung koscherer Handys. artikel91.eu/2022/07/15/was-ei

Und noch ein evangelischer Tätigkeitsbericht: Der Datenschutzbeauftragte des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden berichtet – unter anderem über eine Änderung in der BFP-Datenschutzordnung. artikel91.eu/2022/07/14/corona

Zeige Konversation

Der Datenschutzbeauftragte für Kirche und Diakonie hat seinen Tätigkeitsbericht für 2020/21 veröffentlicht – wieder relevante Einblicke in Besonderheiten in der Pflege: Wie geht man damit um, dass Patient*innen und Klient*innen Sprachassistenten verwenden? artikel91.eu/2022/07/13/system

Der Bundesrat hat eine Reform des Vereinsrechts zur dauerhaften Ermöglichung digitaler Mitgliederversammlungen angestoßen – Teilhabe ist wichtiger als Präsenz. Ganz anderes als in kirchlichen Videokonferenz-Gesetzen. artikel91.eu/2022/07/12/reform

Neue IFG-Anfrage zum Treffen der DSK mit den spezifischen Aufsichten erfolgreich - die DSK verrät ein wenig, welche Instrumente sie gegen Facebook-Fanseiten einsetzen will. Außerdem: Kirchliches Persönlichkeitsschutzstrafrecht und Kündigungsschutz von DSB. artikel91.eu/2022/07/08/die-ds

Jetzt ist klar, welches der Begabtenförderungswerke von Religionsgemeinschaften von einer Sicherheitslücke in Stipendienbewerbungssoftware betroffen war: das muslimische Avicenna-Studienwerk – ausgenutzt wurde die Lücke aber nicht. artikel91.eu/2022/07/04/avicen

Bei der Berliner Tagung zu religionspolitischen Reformperspektiven ging es auch um kirchliche Selbstverwaltung – und ob die Kirche auch mal Eigengesetzgebung wie das KDG wieder aufgibt. Und bei der Archivtagung der Aufarbeitungskommission gab Thomas Schüller Einblick ins kirchliche Archivrecht. artikel91.eu/2022/07/01/religi

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung