Neuere anzeigen

Das nächste Mal, wenn jemand mit Recycle*bar* wirbt, lass ich die Tube stehen.

so: Bitte kommen Sie nicht mit dem und schon gar nicht . 🤔🙈🚴‍♂️

So sieht leider immer noch das Baustellenmanagement der @BundesstadtBonn@twitter.com aus. Kein Schild, keine Umleitung, einfach den benutzungspflichtigen „Radweg“ dicht.

Hey liebe @BundesstadtBonn@twitter.com: Der Radstreifen ist durch eine Baustelle versperrt. Keinerlei Überleitung auf den Fahrstreifen und nicht einmal . Das kann doch so nicht i.O. sein.

Was macht das Schild da? Aufm hinter einer Schutzplanke. Parken da sonst ernsthaft Autos?

Neues von der Friedrich-Breuer-Straße in ? Nein, auch in der vierten Woche bleibt alles beim alten. Leider immer noch nicht mehr Platz für den Fußverkehr – stattdessen .

Eine weitere Woche Verkehrsversuch in der Beuler Friedrich-Breuer-Straße. Auf der Rathausseite sollen auf einer langen Breite eigentlich keine Autos mehr parken und so den Fußgänger:innen mehr Platz geschaffen werden. Klappt bisher nicht so gut. 1/3

Die Fallzahlen gehen nach oben, aber auch an diesem Wochenende haben :innen in nichts von dem für sie eigentlich neu geschaffenen Platz. Direkt vor den Haltverbot-Schildern parken immer weiter Autos. Habt ihr da irgendeinen Plan, liebe @BundesstadtBonn@twitter.com?

Wie dreist kann man eigentlich sein und seine Karre einfach mal direkt vor mir aufm abzustellen? „Ey sorry, Sie wollen doch jetzt nicht so hier stehen bleiben?“ – „Doch.“ Und weg war er in den Kiosk.

In der Friedrich-Breuer-Straße in ist auf der Rathausstraßenseite vom Konrad-Adenauer-Platz bis zum Doktor-Weis-Platz jetzt das Parken verboten. So soll mehr Raum für den geschaffen werden – klappt noch nicht so gut.

Die Kennedybrücke ist auf der Nordseite für zu Fuß Gehende dicht. Kein Schild, keine Umleitung (die ggf. möglich wäre). Liebe @BundesstadtBonn@twitter.com, haben wir dieses Jahr nicht schon über einen ähnlichen Fall am Brückenforum gesprochen? Das ist so nicht zulässig!

cc @ADFCBonn@twitter.com

Ich freue mich so unfassbar mit @katjadoerner@twitter.com und den @gruene_bonn@twitter.com. Jetzt gilt es Tatsachen zu schaffen! Wir müssen das gemeinsam anpacken!

Und wenn sich zwei Radfahrende in der Mitte treffen … es könnte der Beginn einer großen Liebe sein.

Ist es normal, dass aktuell die Kastanie hinter unserem Haus blüht?

Hey @BundesstadtBonn@twitter.com, ich fühle mich ja irgendwie auf den Arm genommen. Gleiche Stelle in wie sonst auch. Das Schild ist wieder weg. Das Skelett da steht den Radfahrenden im Weg herum. Könnt ihr das (wieder mal) weitergeben?

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung