Angehefteter Beitrag

There is now a Mastodon instance for publishing scientists: FediScience.

Everyone is welcome from PhD student to professor, as well as researchers from outside of academia. You are welcome to stay afterwards, but it is also easy to change to another server.

There will be a lot of science talk on this server, but there is no need to only talk science

fediscience.org/invite/j6X8z7q

Boosts are appreciated to let others know about this new instance.

Zeige Konversation

Wer zukünftig Jobs im deutschsprachigen Raum sucht oder anbietet, kann jetzt neben der Verwendung von, bzw. Suche nach Hashtags wie auch diese Accounts mit anschreiben @jobsuche @jobangebot .

Wer einem dieser Guppe Accounts folgt, bekommt in seiner Timeline alle offenen Toots an diese Guppe/n und kann auch eine Notification setzten.

Was das ist, welche Guppen es gibt und wie es funktioniert steht bei a.gup.pe/

Sehr, sehr geile Rundumanalyse um #TikTok vom Dunklen Parabelritter: Er hat sich tief durch Presseberichte und psychologische Studien gewühlt und setzt das alles noch in eine kulturwissenschaftliche Perspektive – die beste Auseinandersetzung mit dem Dienst, die ich soweit gesehen und gelesen habe:

TIK TOK ist gefährlich

youtu.be/g7hOuLb0lwg

Zeige Konversation

"European Commission's Open Source Programme Office starts bug bounties
Awards of up to EUR 5000 are available for finding security vulnerabilities in #LibreOffice, #LEOS, #Mastodon, #Odoo and #CryptPad, open source solutions used by public services across the European Union. There is a 20% bonus for providing a code fix for the bugs they discover."

#bugbounty #eu
ec.europa.eu/info/news/europea

Umfrage zur Dateninfrastruktur der Stadtverwaltung ist gestartet. Wer wirkt mit? Einschätzungen, Anregungen oder Wünsche zur Nutzung städtischer Daten können hier eingebracht werden: bonn-macht-mit.de/umfrage-date

Heute Abend, am Mittwoch, den 19.01.2022 um 20:00 Uhr ist #FediStammtisch.

Eine offene Gesprächsrunde ohne feste Agenda über Jitsi.
Nur Lurken oder Teilnahme ohne Video ist auch völlig ok.Wir experimentieren mit der Form.

Der Link: meet.systemli.org/FediStammtis

Mögliches Thema, in Anknüpfung an letzten Mittwoch, ist die Idee eines #kollaborativ​en #Zettelkasten.

@ybaumy @bertrandterrier @mawe @wauz

BAYERN | Sonntagsfrage Landtagswahl Infratest dimap/BR

CSU: 36% (-12)
GRÜNE: 16% (-3)
SPD: 14% (+7)
AfD: 10% (+3)
FW: 8%
FDP: 7% (+4)
Sonstige: 9% (+1)

Änderungen zur letzten Umfrage vom 13. Januar 2021

Verlauf: bit.ly/UmfragenBayern
#ltwby

"Mein Auto macht komische Geräusche. Ich bin Ärztin, ich habe keine Ahnung von Autos! Ich fahre in eine Werkstatt: Der Meister meint, ich bräuchte einen neuen Schlauch ...

Das ganze soll circa 150 € kosten. ...

Mein Onkel hat jetzt erzählt, dass ich das eventuell immer wieder machen lassen muss! ...

Die Leute, die Angst davor haben können das ja machen lassen. Aber ich hab keine Angst! Ich hab ein gutes Auto! So richtig gute deutsche Wertarbeit!"
nitter.net/julejopa/status/148

Okay there's something really cool I've just learned. If you are continuously recording air pressure e.g. as part of your home automation setup or a weather station then you should really check the data of the last 24h.
You should be able to spot the pressure wave from the volcanic explosion in Tonga earlier today.

It reached my setup in Kaiserslautern at about 20:30.

Fast 100 Follower und einen Haufen netter Kommentare nach nur einem Tag und das ohne überhaupt einen inhaltlichen Beitrag. Es gibt wohl kein anderes soziales Netzwerk, das diese #Willkommenskultur hat.

Danke euch, #Fediverse! 💚

Wir haben vor angefangen über zu reden. Ändert dies die Diskussion?

Ich finde es schlimm wenn Leute sterben weil sie manipuliert wurden. Wenn Leute eine realistische Einschätzung der Lage hätte wäre dies anders.

Aber die meisten scheinen vor allem zu Argumentieren mit der Belastung der Krankenhäuser und die Gefahr die dies alle bringt.

Die Impflicht wurde erst Sommer 2022 (und damit COVID Welle Herbst 2022) greifen. Dann sind fast alle zumindest ein Mal infiziert.

It is trending on Twitter, but it is the perfect Mastodon story:

"A reality star who says she made $200K from selling her farts in Mason jars is pivoting to selling them as NFTs"

weil ichs in letzter Zeit häufiger wieder gelesen habe:

Kennt ihr schon Dickstinction?

"Hast du ungefragt ein #Dickpic bekommen? #Dickstinction hilft dir, in unter einer Minute eine Strafanzeige zu erstellen, die die Ermittlungsbehörden zur Strafverfolgung zwingt."

dickstinction.com/

Aamon Animations: PUNISHED BERNIE
invidious.snopyta.org/watch?v=
youtube.com/watch?v=zhD7o7fct4

Art for Bernie Gamer Bros. Hard to describe, but highly recommended. It is art, the texts are not to be taken literally, but seriously.

Aamon Animations is best known for the video Steven Crowder's NIGHTMARE
youtube.com/watch?v=aULN4dCkGQ



NASA-GISS director Gavin Schmidt on #DontLookUp realclimate.org/index.php/arch

"The scene where Dr. Mindy indulges in some righteous twittering when arguing with idiots is very real. ...

One thing that I thought was funny, but not real, was the implication that all #climate science communicators are at all times just a moment away from screaming that “we’re all #doomed!” and it’s only the niceties of polite society that prevent us from telling everyone what we ‘really’ think."

Seconded.

Zeige Konversation

The American polity is cracked, and might collapse. Canada must prepare theglobeandmail.com/opinion/ar

"I’m a scholar of violent conflict. For more than 40 years, I’ve studied and published on the causes of war, social breakdown, revolution, ethnic violence and genocide"

I now favor increasing the European military budget if the money is spend on making us independent from the USA and capable of defending ourselves against future US threats.

Rezo's Video zur Klimakrise wird viral - Lützerath rückt mehr denn je ins öffentliche Bewusstsein.

Zeige Konversation

Maybe 2021 was not perfect, but we did get Translate Science off the ground. blog.translatescience.org/laun

🎉 Happy New Year!! 🍾

Verkürzung der Quarantäne nach Corona-Infektion: Was dafür und was dagegen spricht www1.wdr.de/nachrichten/themen

Zu wenig Arbeiter kann ein Problem sein. Und könnte jetzt eine weitere Abwägung sein.

Leute ohne Symptome sollten gleich mit symptomatische Fälle behandelt werden. Sie verbreiten genau so viele Viren. Zudem weiß man da weniger genau wann es angefangen hat.

Geimpfte haben weniger und kurzer Virus. Da wurde ich ansetzen. Vielleicht auch auf die Berufsgruppe achten.

Vortrag:

Warum personalisierte Werbung verboten werden muss media.ccc.de/v/rc3-2021-chaoss

"Es geht keineswegs nur um , sondern auch um |sverzerrung, Manipulation der Nutzer.innen, Intransparenz und Betrug zu Lasten der Werbetreibenden, den Kampf um Aufmerksamkeit, die daraus folgende Förderung von und , die Ermöglichung von detaillierten Verhaltensprognosen und damit den Verlust einer selbstbestimmten Zukunft."

Zeige Konversation
Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung