Bargeldlose Zahlungssysteme verdrängen immer mehr das 💰. Während die Bequemlichkeit willkommen ist, werden die Nachteile oft übersehen: Die derzeitige Umsetzung ermöglicht die Totalüberwachung der ökonomische Aktivität. Nicht mit #GNUTaler: prototypefund.de/project/infra #FinTech

555 deutsche Apfelsorten gelten als gefährdet, und sie haben so schöne Namen wie: "Altländer Pfannkuchenapfel" oder "Adersleber Kalvill" Am 11. Januar ist Tag des deutschen Apfels.

pgrdeu.genres.de/rlist/list?ge

Robert Habeck, willkommen auf Mastodon. taz.de/Gruenen-Chef-schliesst-

Ist Mastodon strukturell besser oder ist es nur netter hier weil es noch ein Nischenprodukt ist?

Ihr Glücklichen: Weil die #BigBrotherAwards 2019 erst am 8. Juni verliehen werden, könnt ihr bis 31. Januar Behörden, Unternehmen & Co. vorschlagen:
bigbrotherawards.de/nominieren
Zur Inspiration hier die Preisträger der letzten Jahre: bigbrotherawards.de/preistraeg f

@vilbi Wolfgang, habe ich es richtig verstanden, dass du für die Union aktive bist? Die Regierungspartei in Ungarn
soc.ialis.me/@b9AcE/1013647431
war ursprünglich eine konservative Partei und
ist immer noch alliiert mit der Union. Das sollte man vielleicht intern ansprechen ob man das wirklich noch immer möchte.

TODAY'S HISTORY LESSON: the oldest known instance of a groupchat dates back to the 1880s.

In the 1880s, farmers discovered that they could connect their phones to their barbed wire fences, and create a rudimentary communications network. Up to 20 people could be connected at once, but due to the lack of any numbers, if you made a call, EVERYONE'S phone would ring. Many farmers found that this actually helped with the loneliness and depression associated with the isolation of farming.

Stadtverwaltung baut freies und offenes WLAN-Angebot aus,

schreibt @eGovBonn auf Twitter (twitter.com/eGovBonn)

(Twitter ist so was ähnliches wie Mastodon)

blog.bonn.de/digitaleverwaltun

Frage auf dem #35C3 zu Überwachungsgesetzen: "Wer ist für den ganzen Mist eigentlich verantwortlich?"

Auf meinem Blog gibt es eine Übersicht deutscher Sicherheits- und Überwachungsgesetze samt Abstimmungsverhalten der Parteien: http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

> we don't store much more than what's available publicly. (Which can still be personal information

If I read the GDPR correctly blog comments are personal data & people have the right to delete them. The comments on my grassroots journal are part of the scientific literature & I hate to see them deleted.

People I asked were very confident that comments were not personal data, but could not give good arguments. I guessed the reason is that they are published (CC-BY). How do you see this?

> we don't store much more than what's available publicly. (Which can still be personal information

If I read the GDPR correctly blog comments are personal data & people have the right to delete them. The comments on my grassroots journal are part of the scientific literature & I hate to see them deleted.

People I asked were very confident that comments were not personal data, but could not give good arguments. I guessed the reason is that they are published (CC-BY). How do you see this?

Dinge, die in Deutschland eine Grundsatzdiskussion über die Freiheit auslösen:

🚫 #Vorratsdatenspeicherung
🚫 #Staatstrojaner
🚫 #Polizeigesetze
🚫 #Uploadfilter
#Silvesterböllerei

via @herrfabu@twitter.com

Der @RheinPegelBonn ist endlich wieder überdurchschnittlich. pegel.bonn.de/php/rheinpegel.p

Bis die Bodenfeuchte (vor allem in der Tiefe) auch so weit ist, wird noch etwas dauern. ufz.de/index.php?de=37937

Here is another clear reason to host communication & collaboration technology yourself: you can find yourself, your employees or your entire business shut off at a moments notice for political reasons or even just by mistake.

Slack closed my account today!

I’m a PhD student in Canada with no teammates from Iran!

Is Slack shutting down accounts of those ethnically associated with Iran?!

And what’s their source of…
twitter.com/a_h_a/status/10755

"You say you love your children above all else, and yet you are stealing their future under their very eyes."

"If solutions in the system are so hard to find, then maybe we need to change the system itself."

Stirring speech by Greta Thunberg at #COP24. Full video here youtu.be/HzeekxtyFOY
#ExtinctionRebellion

Journalismus ist kein Verbrechen!

Auch in Deutschland nicht - Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Chefredakteur von Correktiv, weil er dazu angestiftet habe, Geschäftsgeheimnisse zu verraten. Es geht um den Cum-Ex-Betrug.

Auf der Webseite von Correctiv kann man sich an einem offenen Brief an Finanzminister Olaf Scholz und Justizministerin Katarina Barley beteiligen.

correctiv.org/top-stories/2018

...improvements in air quality in the United States between 1990 and 2010 reduced deaths from #AirPollution by nearly half.

nasa.gov/feature/nasa-science-

Kleine technische -Frage zwischendurch: Auch, wenn ich mich etwas über all die Share-Buttons wundere, würde ich - wenn schon - bei einem Artikel auch einen Mastodon-Button hinzufügen können. ( allgemein)

Wer weiß, wie's geht?

Es soll ja mal so funktioniert haben:
web+mastodon://share?text= + text to share which is URL encoded
In der Vergangenheit. Siehe discourse.joinmastodon.org/t/m

Mozilla's take on the Edge news.

"By adopting Chromium, Microsoft hands over control of even more of online life to Google... We compete with Google not because it’s a good business opportunity. We compete with Google because the health of the internet and online life depend on competition and choice."

blog.mozilla.org/blog/2018/12/

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz von Bonn.digital für Bonn und alle, die Bonn mögen.