Ab 11 Uhr gibt es einen Hangout mit Axel Voss und weiteren digitalen Eurpäern. -> (@ Gustav-Stresemann-Institut in Bonn, Nordrhein-Westfalen) swarmapp.com/c/3C3dXVhIV8u

Und dann war da noch die . Aber da war mein Akku dann leer. :)
Winke von zu Hause mit Pampers aus dem Fenster! 🍼

Event Nr. 1 heute Abend: im @podium49@twitter.com von @rheinwunder@twitter.com: jetzt live bei Facebook:
facebook.com/rheinwunder/video

Das Bonn.Wiki kennt ihr alle, ne? Zum 75. Jubiläum gibt es auch einen Eintrag zur . Natürlich inklusive der Stadtteilbibliothek . bonn.wiki/wiki/Stadtbibliothek

MVA Bonn. Ich mag es ja immer wieder mal ganz andere Perspektiven auf die Stadt zu bekommen. @ MVA Bonn instagram.com/p/Bn08mZHglbG/?u

Für mich heute: -> Gucke mir mal die Zukunft Personal direkt daneben an. Ist doch klar, die Zukunft der Arbeit ist digital.
Fundstück Nr. 1: mit dem zur Arbeit!
Das ist doch was für @taenzerme@twitter.com und seinen Steharbeitsplatz! Mehr bei @Bonndigital@twitter.com-Instagram!

Da ich so langsam den Überblick über die @Bonndigital@twitter.com-Events verliere, hier der Plan für den Herbst!
- @FUNBonn@twitter.com
-
- 2,3,4
- @stARTcampKB@twitter.com
- @sozialcamp@twitter.com
- @BusinessCampBN@twitter.com
...

Hallo noch mal an alle, die durch die Erwähnung im letzten @chaosradio hier mal reinschnuppern und mitmachen. Danke @henningkrause für die Erwähnung, hab’s @chaosradio erst gestern bis Min. 45 gehört und habe dann erst verstanden, warum die anderen vorher User kamen! Hier könnt ihr reinhören: chaosradio.ccc.de/cr249.html (ca ab Min. 40 geht es um Instanzen)

Früher guckte man alle paar Tage bei Bonn.social rein, las die paar Toots, fertig. Jetzt artet das hier auch schon in Stress aus. 😅

Wir haben mittlerweile 3 PowerUser von Bonn.social, die uns mit einem jährlichen Betrag von 60€ unterstützen.

Keiner muss jetzt hier was bezahlen, aber mit 7 Leuten sind die Serverkosten komplett wieder drin, falls das ein Ansporn ist. :)

█████░░░░░░░ 42%

Jetzt wollte ich unbedingt zum Tag der offenen Tür in der Bonner Müllverbrennungsanlage am 22.09. und stelle fest, dass FutureCamp, unser Barcamp für Kinder und Jugendliche findet da statt:
futurecamp.digital
Hm, mach ich 360°-Videos mit den Kids in der MVA? :)

Ich wäre sehr dankbar zu Feedback zu unserem Angeboten bei Bonn.Academy: lesbar, benutzbar, verständlich, attraktiv? Wenn alles stimmt, dann freue mich ich über eine Empfehlung, ansonsten jegliche Kritik gerne per DM. :)

♥️ Hab Euch nicht vergessen. Musste mir aber noch mal Xing und LinkedIn angucken.
Tür auf, reinbrüll, Tür zu: ist da wohl die Methode der Wahl.

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist ein soziales Netzwerk der neuen Generation.

  • Es funktioniert so ähnlich wie Twitter, aber man hat 500 Zeichen zur Verfügung und mehr Einstellungen für die Privatsphäre.
  • Es funktioniert so ähnlich wie E-Mail, weil jeder seinen eigenen Server betreiben kann, trotzdem kann jeder mit jedem im Netzwerk schreiben.
  • Die Software für dieses Netzwerk heißt Mastodon: es ist eine freie Software, jeder kann sie nutzen und den gesamten Quellcode lesen.
  • Auch deine Daten sind hier frei: du kannst jederzeit deine Daten exportieren und zu einem anderen Server umziehen.
Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz von Bonn.digital für Bonn und alle, die Bonn mögen. Thema kann Bonn sein, muss es aber nicht. Die Regeln werden von den Bonn.digital-Administratoren so entwickelt, dass sich alle hier wohlfühlen können.
Impressum