Wer von euch hat schon die erste Dose Astra?

„Wie kann man ein ganzes Jahr lang aus Erfolgen anderer Länder und Regionen nicht lernen? Wie sehr muss man für eine solche Realitätsresistenz an einem Überlegenheitskomplex leiden?“

@saschalobo ist wütend, nein: grollend. Ich kann das verstehen.

spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

Automatisch erstellte Untertitel, äh, sollte ich bestimmt vielleicht also auch mal nutzen, um zu merken, äh, wie viele Füllwörter ich ähm so insgesamt also verwende.

So schreibt das @lexoffice, die eine professionelle To-do-Lösung anbieten.

Zeige Konversation

Der beste @BenjaminWKNFSS von Welt hat mir Fachliteratur geschickt. Jetzt entschuldigt mich aber bitte, ich muss den Hund suchen gehen.

Jetzt echt mal: Erinnert ihr euch noch an die Gesundheitsminister Philipp Rösler und Daniel Bahr? Stellt euch einfach mal vor, wie die beiden jetzt gerade agieren würden. Da erscheinen die Verfehlungen von Spahn in einem ganz anderen Licht.

deutsche-apotheker-zeitung.de/

Zeige Konversation

Klar ist Jens Spahn nicht die Bestbesetzung im Gesundheitsministerium. Aber stellt euch vor, da hätte noch die FDP das Sagen!

• Noch kein Impfstoff, weil noch verhandelt wird.
• Und falls doch, würden Impftermine meistbietend versteigert.
• Keine Masken an arme Menschen!
usw.

Das ist mies: Sich irgendwo ein lustiges Bild klauen, twittern und dann, wenn der Tweet mit dem Fremd-Content steil geht, in den Thread ein gänzlich anderes Anliegen propagieren.

Wer eine digitale Veranstaltung mit „all den Problemen, die die Technik mit sich bringt“ und „dem ganzen Technikkram“ eröffnet, hat seinen Frieden mit einer Digitalkonferenz gemacht.

@mastermints eröffnet gerade den .

/cc @heddergott: Gesundheit!

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung