Folgen

Die Woche gab es bei mir nen größeres Update fürs Handy.
Davor hab ich erstmal wesentliche Daten auf dem NAS gesichert...
Jetzt überlege ich, wie ich Daten-Files via NAS evtl. auch mit einem zusätzlichen Tablet aktuell und syncron halte... (Neue Fotos hab ich eh schon immer automatisch auf den hochgeladen)

Hat da jemand nen guten Tipp?
Lösung via und Android Client oder
oder andere Sync-Lösung für ein Android Handy & Tablet...

Gerne Boost.

@vilbi Moin. Ich mache das seit Jahren mit einer lokalen #Nextcloud. Vorteil: Das Programm rödelt nicht dauernd im Hintergrund rum. Ich mache den Abgleich nur bei bedarf und bei den Files, die sich oft ändern.
Sonst war ich auch mit #syncthing ganz zufrieden. Ist halt immer aktiv.

@vilbi ich verwende die "alte" DS cloud App. Mit der kann man im Gegensatz zur Drive App Ordner im Hintergrund synchronisieren.

@vilbi gibt es synching nicht auch fürs tablet und NAS? Ansonsten resilio-Sync. Ist das selbe in prooeritär aber es gibt für alles eine App.

@vilbi Ich nutze nextcloud zum syncen von Terminen, Kontakten und Dateien.

Nextcloud gibt's auf für synology, aber es gibt auch viele ordentliche as a service Angebote.

@vilbi Ich nutze für das #Syncthing, um Daten auf Handy, Tablet, PC und NAS zu synchronisieren. Ich habe ein #QNAP bei mir stehen und das funktioniert einwandfrei.

@vilbi Wenn dein NAS Nextcloud mitmacht, wäre das doch eine Option mit Mehrwert. :)

@grimneko
Nextcloud wäre das beste wenn das NAS das mitmacht.
@vilbi

@vilbi Mit Foldersync pro einfach aufs NAS synchronisieren. Durch VPNzilla bin ich immer im Heimnetz deshalb geht es auch von unterwegs wenn gewünscht. @askans

@vilbi @askans Nextcloud ist sehr flexibel und habe ich lange benutzt (auf RasPi). Ging mir aber immer wieder kaputt und es hat sich dann tot gesynct.
Am stabilsten auf dem RasPi lief Seafile, war aber im Endeffekt nur als Sync zwischen 2 Windowsrechnern im Einsatz.
Die jetzige Lösung mit Foldersync, VPN und dem NAS ist sehr solide.

@vilbi
Falls Du Dich etwas tiefer für Syncthing und auch die technischen Hintergründe interessieren solltest, bin ich mal so frech und verlinke Dir einen Artikel: anoxinon.media/blog/syncthing/

Befasst sich mehr mit Theorie und Praxis auf dem Desktop PC, funktioniert auf Mobilgeräten aber recht ähnlich.

/ Jeybe

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung