Folgen

Ich teile die Kritik an der E-Evidence-Verordnung vollumfänglich. Aber ich erwarte darüber hinaus, dass selbst ohne E-Evidence Patientendaten nicht unverschlüsselt in einer Cloud stehen und vom Cloud-Betreiber abgegriffen werden können. aerztezeitung.de/Wirtschaft/E-

@ulrichkelber Wie sicher ist Verschlüsselung wirklich?

Sind nicht im Zeitalter von Quantencomputern unsere derzeitigen Verschlüsselungsverfahren langsam obsolet?

@ulrichkelber Ihre Erwartung in Ehren doch leider muss man in Sachen Datenschutz das schlimmste annehmen. Keine #Verschlüsselung, #staatstrojaner, #Chatkontrolle.
Vor der #Epa habe ich Angst. #doctolib hat meine Stammdaten ohne meine Zustimmung von partizipierenden Arztpraxen bekommen.
Und bei Corona muss ich ständig meine Gesundheitsdaten (ob geimpft oder getestet oder genesen) Leuten geben die keine #Schweigepflicht haben. #Luca verknüpft damit sogar noch Bewegungsprofile. Es schaudert mich.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung