Folgen

Jede und jeder, der jetzt fordert, Apps im Kampf gegen automatisch oder per Zwang zu installieren, wird nachher weniger freiwillige Teilnahme ernten. Wir brauchen in die Apps

@ulrichkelber und die Möglichkeit ihr Verhalten zu überprüfen, indem der Quellcode einsehbar ist. Leider ist dies bei der Datenspendeapp nicht der Fall.

@ulrichkelber Das ist richtig und wichtig. Mein Mindestmaß für Vertrauen ist in diesem Zusammenhang, dass es *echte* Freie Software gemäß der OSI-Definition ist, und dass die ausgelieferten Dateien reproduzierbar aus diesem Quellcode gebaut werden können. Das ist eine notwendige wenngleich nicht hinreichende Anforderung.

@ulrichkelber

Lieber Eier unauffindbar vor Google, Facebook Apple und der Regierung verstecken!

@Federkiel
Datenschutz schläft nie.
D., der gestern um 19:30 eine telefonische Beschwerde entgegen genommen hat.
@ulrichkelber

@domasla @ulrichkelber

Ich will doch nur, dass Herr K. gut auf sich achtet, denn ich schätze ihn und seine Arbeit sehr, wir brauchen ihn noch eine Weile aktiv und gesund... 🙂

@ulrichkelber Und das Vertrauen schafft nur völlige Transparenz. Heimliche Daten-Weitergabe und geschlossener Source-Code sind der falsche Ansatz!

@ulrichkelber Mir kommt so 'ne Seuche (derzeit) net auf's Smartphone. Dafür hat Politik und ihre Zuflüsterer viel zu viel Dreck am Stecken.

Und sollte der Zwang kommen, gibt es andere Wege.

@ulrichkelber fuer mich kommt die Benutztung einer solchen App in keinster Weise in Frage.
Was hier unter dem Deckmantel der Pandemiebekaempfung passiert, von vielen sogar willkommen geheissen, ist schlichtweg abscheulich.

@ulrichkelber
Eigentlich brauchen wir nur gesunden Menschenverstand. Und schon ist das Thema app vom tisch.

@ulrichkelber
Für was benötigen wir hierfür eine eigene App. Die Daten haben Google, Facebook und Apple doch ohnehin schon lange. Sie müssen nur zur Herausgabe bewegt werden.

@ulrichkelber Genau genommen benötigen wir solche Apps überhaupt nicht!

@Ulrich Kelber  Das ist aber ein wenig naiv gedacht. Schon bei einfachen Algorithmen ist das schon schwierig genug, bei einem komplexen Programm/Algorithmus ist das fast unmöglich. Wer jemals Code Review gemacht hat oder fremden Sourcecode angeschaut hat weiß davon ein Lied zu singen

@buckaroo Ist ja kein TÜV sondern Prüfung auf Auffälligkeiten.

@buckaroo Wir haben außerdem auch schon bessere Dokumentation von Source-Code verlangt

@ulrichkelber

Automatisch ausrollen/per Zwang installieren?

LOL! Solange so eine APP nicht im F-Droid Store veröffentlicht wird (werden kann), wird das nix. Datenschutzbewusste Bürger verwenden kein Android aus der Tube...
@ulrichkelber Oh, und noch einen zum "per Zwang installieren". Den Leuten die so etwas fordern, sollten man erstmal das GG, TeleMedien, und noch ein paar andere Gesetzbücher <del>um die Ohren hauen</del> zum lesen geben.
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung