Folgen

Wie befürchtet: (Falscher) Beschluss zum Abbau Benennungspflicht Datenschutzbeauftragte löst gefährlichen Irrglauben aus, dass dadurch Kleinbetriebe weniger Datenschutzpflichten hätten: “Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe - Süddeutsche.de” sueddeutsche.de/news/politik/d

@ulrichkelber Der Artikel hier ist ein wenig informativer

Keine Datenschutzbeauftragten mehr für Kleinbetriebe
Der Bundestag hat den Schwellenwert für die Ernennung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten verdoppelt. Eine Lockerung der Datenschutzbestimmungen ist damit jedoch nicht verbunden.
www.golem.de/news/bundestagsbe…

@hoergen Nur, dass die SZ und vor allem dpa eine größere Verbreitung hat

@ulrichkelber Als Papier auf jeden Fall. Online weiss ich es ehrlich gesagt nicht. Aber als Argument in einem geteilten Beitrag ist die Verbreitung einer Quelle, deren Informationsgehalt auch noch dürftig ist absolut irrelevant. Denn da zählt die eigene Reichweite ;)
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung