@ulrichkelber Puhhh. In die Hände von Schäuble...
Als Innenminister war er ja eher gruselig ;-)

@ax3l @ulrichkelber Die Spitzeltätigkeit von Google bleibt unerwähnt. Ist dafür der amerikanische Datenschutzbeauftragte zuständig?

@lmsvater ein Spitzel arbeitet verdeckt. Google schreibt das alles in die Nutzungsbedingungen die dann alle mit OK bestätigen. @ax3l @ulrichkelber

@vilbi @ax3l @ulrichkelber Mancher, der glaubt bestohlen worden zu sein, hat nur die Geschäftsbedingungen des vermeintlichen Diebs nicht gelesen. Ich meine die echte, will mich nicht deutlicher ausdrücken, Spitzelei Googles. Sie ist unerträglich. Denke, daß wir von dieser Regierung, von Politikern und von Richtern verkauft werden. Wir brauchen mehr Rechtsstaatlichkeit.

Es ist in Vergessenheit geraten, dass wir einmal eine Nazi-Justiz hatten. Also kein Grund zur Überheblichkeit von dieser Seite.

@lmsvater du denkst in ziemlich engen und immer gleichen Mustern mit einfachen Feindbildern.
Warum nur Google, warum immer Nazis, warum immer die Regierung.
Warum nicht konkret auf Argumente von anderen eingehen...
Möchtest du einfach nur in den Wald rufen und lieber keine Reaktion bekommen? @ax3l @ulrichkelber

@vilbi @ax3l @ulrichkelber Ich habe nicht erfahren, ob Schäuble bei der Übergabe des Tätigkeitsberichts zum Datenschutz einen Koffer dabei hatte.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung