Folgen

Deutsch-amerikanische Freundschaft? Bundespolizei speichert sensible Daten auf Servern von Amazon hr-inforadio.de/podcast/politi Eine gute Zusammenfassung. Und das Motto „Auf den BfDI hören“ stimmt sowieso immer! :-)

@ulrichkelber
Das scheint so falsch zu sein.
Warum ist die Polizei Daten im Amazon zu speichern?

Anfang März hier bekannt gemacht: https://www.tagesschau.de/inland/bodycams-polizei-101.html
Ich sehe da auch Konflikte mit der DSGVO
@ulrichkelber Google und Horst halten alles unter Kontrolle.
Hat ja bei Guck und Horch auch geklappt.

friendica.a-zwenkau.de/photos/…
(CC BY-SA 2.0) Foto von Elias Schwerdtfeger
@ulrichkelber Der Podcast erklärt gut die strittigen Punkte. Danke für den Link.

@ulrichkelber Nutzt die Bundespolizei wenigstens, dass Amazon die Daten mit echten Personen auswertet, um das Erlebnis für die Polizisten besser zu machen? *scnr*

@ulrichkelber Noch absurder, schon allein unter dem Aspekt #Datenschutz, ist der Wechsel der niedersächsischen Finanzverwaltung und der Münchener Stadtverwaltung, beides unter Verantwortung einer #GroKo.
#LimMux:
invidio.us/watch?v=XBRh2G29NNE
#MicrosoftDilemma:
invidio.us/watch?v=_ZaDuinGf2o
Wir brauchen mehr Von Notz und #Piraten in den Parlamenten.
Herr Kelber werden Sie Pirat.
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung