Folgen

Also ich hab da so ne Schublade. Da kommen alle Briefe und Dokumente rein, die mal wichtig sein könnten.

Jetzt ist die voll.

Was macht man denn dann? ¯\_(ツ)_/¯

@schreiblehrling Auskippen, Inhalt verbrennen und von vorne anfangen.

(Ich habe übrigens mal mit einem 12-Monats-Sortierer angefangen und ziehe das bis heute durch: 1ppm.de/2011/10/das-perfekte-o)

@Johannes "Ich habe die Häufchen einfach irgendwo, sagen wir: archiviert." Haha! Gute Idee! Also ich scanne so Zeug wie Rechnungen gleich und lege es dann auch fein säuberlich ab - genau wie du bin ich digital ziemlich aufgeräumt. Die Idee mit den 12 Monaten ist aber für alles andere ziemlich gut, weil man nach einem Jahr dann doch häufig das Eine oder Andere wegwerfen kann. So ein Ding wird bestellt!

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung