Manchmal fährt bonn.digital auch in andere Städte, wenn sie mit B wie Braunschweig beginnen. Heute durfte Sascha für Wissenschaft im Dialog mit Wissenschaftskommunikatoren über Social Media kommunizieren. (Da kamen noch welche!) 🤓

Tja, und dann stellt man fest, dass das Webinterface von Mastodon eigentlich ausreicht, oder? Und hier sind immer alle Features drin. Notifications kann man ja einfach einmal täglich checken. Ich glaube, so mach ich das!

Support your local Barcamp! Jede Unterstützung zählt, damit wir das schönste Barcamp aller Zeiten für Euch vorbereiten können! Entweder als Sponsoring oder mit einem kleinen Extrabetrag beim Ticketing. Wie finanziert sich ein Barcamp? Lest es hier: barcampbonn.de/2019/02/28/waru

Ab 1.4.2019 startet die Ausstellung "Skate & Create" im .

der Firma werden von Künstlern/innen aus ganz Deutschland kreativ gestaltet und ab Anfang April in den Räumen des Skateparks ausgestellt. Am Sonntag, den 28.04.2019 ab 14 Uhr (Einlass 12 Uhr) findet dann die Versteigerung der Kunstwerke statt. Der gesamte Erlös aus der Versteigerung kommt dem gemeinnützigen Verein e.V. zu Gute.

subculture-bonn.de/index.php/s

Also ich muss sagen, die komischen halbgaren Mastodon-Apps machen es mir nicht leicht. Aber wenn ich sehe, dass man hier auch mal einen Monat weggucken kann, ohne dass es eskaliert, dann macht mir Mastodon und die Community hier schon echt Freude. 😘

@Sascha : Bonn.social ist ja ideal dafür: lokal (Bonn) und doch global (Mastodon/Fediverse).

Außerdem wollte ich nichts (mehr) auf Facebook, Instagram, Twitter machen, sondern mehr auf Offenheit und Datenschutz achten. Die Reichweite ist dort natürlich größer, aber das ändert sich hoffentlich bald. 🙂 Ich bin mal gespannt, wann hier weitere Skaterinnen und Skater aus dem Bonner Raum aufschlagen.

Welche Mastodon-Apps sorgen für das Sparkeln des Joys bei Euch?*
*Machen Euch glücklich?

- Mast: Kost Geld, hat tausend Optionen, aber Notifications kommen keine an.
- Tusk: Ist in der Entwicklung und hat ordentlich CSS-Bugs z.B. bei Custom Emojis.
- Tootdon: Kann Notifications nicht aufräumen. Aber hey, Multi-Accounts auf der selben Instanz und sonst ganz fein.
- Amaroq: Kann nur einen Account pro Instanz laden, Listen fehlen, aber ansonsten mein Favorit.
- Linky: Crossposting-Favorit.

"Test: Orbit Reader 20 – die erste günstige Braillezeile" @domingos2 sieht die Welt mit anderen Augen, spannend zu lesen, wie sich für ihn die IT-Welt weiterentwickelt. oliveira-online.net/wordpress/

Congratulations !
2 million users and ever growing. I hope that this leads many people to join the Mastodon community.

Wenn Apple mal wieder behauptet, Datenschutz gibt es nur bei Apple, dann sollte man genau lesen, wer wem wofür Geld gibt. "Warum zahlt Google fast 10 Milliarden Dollar an Apple?" giga.de/unternehmen/apple/news

Auch wenn @Sascha so ähnlich aussieht wie eine E-Mail-Adresse, es ist keine bzw. alle E-Mails an @bonn.social landen bei @bonndigital.

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung