@micitomm ich glaube das du hier wenige finden wirst die zur angesprochen Gruppe gehören, jedoch finde ich das ganze Thema total wichtig und spannend. Setze mich gerade viel mit den Theorien von Marx auseinander und denke immer mehr der Mann hatte irgendwie in vielem sehr sehr recht und ist Relevanter den je. Es läuft vieles sehr sehr falsch auf dieser Welt.

@Manderli Der mit dem Bart. Theorie, muss ich mal googlen, ob da nicht was ist was besser kann.
amazon hat auch eine Theorie zu Grunde, die will jeder kopieren, kommt aber nicht dran. Meinst du einem AlgoProgrammierer kann man nachreichend Ethik lehren? teilweise. evtl. mit Verlust des Job. Das geht. Nur nicht in Dneu. Der Grund, wir glauben an Gerechtigkeit. Und an den Weihnachtsmann. Wir sollten uns mal neue Brillen wünschen.

@micitomm Eine Theorie von Amazon kenne ich nicht. Marx gibt eher eine genaue Beschreibung ab warum es so läuft wie es läuft, jedoch wenig Auswege die Funktionen. Wir sind alle Teil des Problems, ein Zahnrädchen ohne das wir das vielleicht bewusst gut finden. Der Programmierer Programmier ja nicht Ausbeuterische Algorithmen jedoch haben die Algorithmen indirekt diese Auswirkungen ohne das man das direkt merkt. Ein Systemwechsel ist schwer weil sich jeder verändern muss.

@Manderli je mehr wir uns verändern müssen ums so größer die persönliche Ablehnung. Vielleicht gibt es ja eine "logische " Lösung, die wir ( außer Krieg und dessen bewährt ähnliche Derivate) andenken können. Nun Marx mag da eine Betrachtung dargelegt haben, die vielen aufstößt. Das hat wohl auch mit System zu tun, welches angesprochen wird. System gegen System auszutauschen zu versuchen, kann wie bewiesen scheitern. Anpassen nach Optimierung nicht nach Maximierung. Klingt gut. (@WildDueck)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung