Neuere anzeigen

NRW Wahl Frage 

.@farbwert

Bei den "Kommunalwahlbezirken" sind die Stimmen der Briefwahlbezirke bei der Beteiligung enthalten. Bei den "Stimmbezirken" nicht, diese haben die gleiche räumliche Ebene wie die "Stimmbezirke".

Beispiel: Wahlbezirk 01 Bonn-Zentrum besteht aus "Stimmbezirken":
011 City Bonn
012 Hofgarten
013 Bundesrechungshof
014 Sandkaule
015 Beethovenhalle
Briefwahlbezirk 010 A (Bonn Zentrum)
Briefwahlbezirk 010 B (Bonn Zentrum)

s. für das Beispiel: wahlen2.bonn.de/wahlen/LTW2022

Die hat 244.346 Stimmen verloren bei den . [1]

Die einzige im Landtag vertretene Partei mit Stimmenzugewinnen sind die Bündnis Grünen. [1]

In sind die |n sowohl in Prozent als in Stimmen die einzige Partei die gewonnen hat. Die Bonner Grünen haben 28,4% bekommen, ein Gewinn von 17.4%. [2,3,4]

In Bonn II hat die Wahlbeteiligung zugenommen. [4]

[1] wahlrecht.de/news/2022/landtag
[2] www1.wdr.de/nachrichten/landes
[3] wahlergebnisse.nrw/landtagswah
[4] wahlergebnisse.nrw/landtagswah

Obwohl das Deutsche nur ein winziger Ableger des Originals in München ist, gibt es hier doch einiges zu entdecken, nicht nur für Kinder.

Derzeit gibt es eine interaktive Aktions-Ausstellung zum Thema ("") mit einigen interessanten Exponaten (u.a. von Unis und -Instituten), die Schülern spielerisch die Möglichkeiten und Grenzen der Technologie verdeutlicht.

deutsches-museum.de/bonn/ausst

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
Schechteste Wahlbezirke
CDU: Innere Nordstadt: 13,6%
Grüne: Tannenbusch: 16,8%
SPD: Röttgen/Ückesdorf: 15,9%
FDP: Äußere Nordstadt: 5,2%
AfD: Kessennich: 1,8%
Linke: Röttgen/Ückesdorf: 1,4%

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
Beste Wahlbezirke
CDU: Venusberg/Ippendorf: 39,2%
Grüne: Innere Nordstadt: 42,6%
SPD: Tannenbusch: 26,8%
FDP: Röttgen/Ückesdorf: 14,0%
AfD: Tannenbusch: 6,5%
Linke: Innere Nordstadt: 6,7%

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
38,1% wählen die aktuelle Regierungskoalition im Land

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
4.705 Menschen wählen die grauenvolle
1.342 Menschen wählen die irrlichternde "basis"

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
Beteiligung
Baumschulviertel/Südstadt 75,5%
Röttgen/Ückesdorf 73,3%
Venusberg/Ippendorf 71,5%
bonn.de

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
Beteiligung
Tannenbusch 34,3%
Neu-Tannenbusch/Buschdorf 46,8%%
Auerberg/Graurheindorf 50,0%
bonn.de

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
Zweitstimmen
CDU 30,8% -0,1%
Grüne 28,4% +17,4%
SPD 20,3% -5,1%
FDP 7,3% -8,7%
AfD 3,4% -2,3%
Linke 2,9% -3,7%
bonn.de

Zeige Konversation

Landtagswahl NRW
Ergebnisse
direkt gewählt:
Guido Déus, CDU, 30,3% / -5,7%
Dr. Christoph Katzidis, CDU, 33,2% / -5,7%
bonn.de

Jetzt sind alle Follower*innen mit umgezogen. Das war spannend!

Wir lernen noch!

Was wir machen: das Team des @zdfmagazin testet mit "Edi" wie das hier funktioniert. Und stellt ein und tweakt und experimentiert.

Und wenn wir ready sind, kommt "der große Server" ans Netz. :)

Wer? Wer bitte war da im Tiefschlaf, als die Entscheidung fiel, dass die Website zum Zensus 2022 bei #Cloudflare in den USA gehostet wird? Und der Online-Fragebogen mit allen Angaben gleich mit! Sag mal, geht es eigentlich noch?

c7ba73fe210a4279bce9682f61b09d5c.pacloudflare.com = www.zensus2022.de

zensus2022.de/DE/Home/_inhalt.

Zensus 2022: Nach aktueller Sachlage kann man eigentlich nur dazu raten, auf den Papierfragebogen zu warten.

Der Grund: Das Statistische Bundesamt nutzt den umstrittenen US-Anbieter Cloudflare. Weitere Infos 👇

#DSGVO #Cloudflare

kuketz-blog.de/zensus-2022-sta

Kinder besser schützen. Das wollen wir alle. Dafür hat die EU-Kommission den Gesetzentwurf zur #Chatkontrolle vorlegt. Technisch ist dieser allerdings nicht ohne schwerwiegende Eingriffe gegen die Grundrechte umsetzbar. Was wir stattdessen brauchen: Mehr Ermittler für die Behörden, die dann auch durchgreifen. #Punkt

Geplante „Chatkontrolle“ der Kommission aus Sicht des Datenschutzes – ein Thread nach erster Prüfung: Der Entwurf der Kommission ist nicht vereinbar mit unseren europäischen Werten und kollidiert mit geltendem Datenschutzrecht.

Guten Morgen Fediverse. Wir haben viele Fragen zum Beitrag von @kuketzblog zur Zensus online-Befragung bekommen. Der aktuelle Stand: Es ist kompliziert und es gibt noch offene Fragen, die das Statistische Bundesamt beantworten muss. Gute Zusammenfassung gibt es hier: heise.de/news/Datenschutz-Prob

FAQ zum Zensus allgemein aus Hamburg: datenschutz-hamburg.de/pages/z / ÖA

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung