Neuere anzeigen

, , will - Pflicht lockern, damit die Geräte für das zur Verfügung stehen.

Die Berlinerinnen und Berliner müssen entscheiden “ob ihnen der Doktortitel so wichtig ist oder nicht”, so der Regierende Bürgermeister von , Michael ( ). Sie könnten also bei der Wahl im September entscheiden, wie sie zu stehen.
Besser hätte Müller seine Verhöhnung von Anstand nicht artikulieren können.

Mit einem wegweisenden Beschluss hat sich #Dortmund dem Einsatz von #FreierSoftware verschrieben. Der Rat der Stadt hat mit einer überwältigenden, fraktionsübergreifenden Mehrheit den Weg für „Public Money? #PublicCode!“ freigemacht.

fsfe.org/news/2021/news-202103

@do_foss

Microsoft an Schulen: Ein fataler Gedanke. Aber noch immer ist die Diskussion darüber aktuell.

In einem Artikel werden die häufigsten Microsoft-Mythen entlarvt: kuketz-blog.de/bildungswesen-e

#microsoft #bildung #datenschutz

Was korrupte Politiker uns nicht gewähren wollten:
will ab nächstem Jahr auf kriminelles verzichten.

, ,

Die katholischen Bischöfe Tebartz-van Elst und Kardinal wollen eine Wohngemeinschaft im gründen und sich die luxuriöse Doppelbadewanne von van Elst teilen.

Kardinal feiert heute im Kölner Dom eine Messe für den Heiligen Pädophilus.

Warum wollte Trump bei der Vereidigung von Joe Biden nicht singen?

Des Teufels Kardinal und sein Arschkriecher mit Kanzlerambitionen.
und . "Heilige" .

Beim Baden gestörte Nymphe
Alexander Calandrelli (1885)
Originalgroße bronzene Replik im Kurpark von Bad Wildungen.

, , , , , , , , ,

Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 1.10.2019, Az.: C‑673/17

Das Setzen und Abrufen von Cookies erfordert die aktive Einwilligung der Nutzer, gleichgültig ob es sich bei den im Gerät des Nutzers gespeicherten oder abgerufenen Informationen um personenbezogene Daten handelt oder nicht.

, , ,

Der Osten Deutschlands ist von zum Rezitator umgeschwenkt.
NICHTS rechtfertigt es, Braun zu wählen! Wer hat euch das Gehirn gewaschen?

Um breitere Radwege und mehr Aufmerksamkeit für Radfahrer im Straßenverkehr ging es gestern bei der Demonstration in Köln.

, , , , , , ,
Meldung: Bayerischer Rundfunk, Bild: Reuters
img.br.de/de46876c-c5e3-48dc-9

Datenschützer: Einsatz von Microsoft Office 365 an Schulen ist unzulässig

Persönlich kann ich sowieso nicht nachvollziehen, was Office 365 an Schulen verloren hat. LibreOffice ist kostenfrei, hat einen ähnlichen Funktionsumfang und kommt auch ohne Cloud aus. Mehr brauchen die Schüler doch gar nicht.

heise.de/newsticker/meldung/Da

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung