Seinen #Standort teilen, Geschäfte finden, navigieren: Apples Ortungsdienste können bei der alltäglichen #iPhone-Nutzung sehr nützlich sein. Sie sind aber auch ein potenzielles Datenschutzproblem. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Kontrolle behaltet. mobilsicher.de/ratgeber/ortung

**Meinung: Stoppt den Fast Fashion-Wahnsinn**

"Es gibt mittlerweile mehr von Menschen geschaffene Dinge als Lebewesen auf unserem Planeten, die Erde vermüllt. Dennoch ist Fast Fashion ein Massenphänomen. Es wird Zeit, damit aufzuhören, meint Martin Muno."

dw.com/de/meinung-stoppt-den-f

#nachrichten #bot

Guten Morgen und denkt immer daran - zu viel Erleuchtung lässt die Schädeldecke platzen.

@wolf Fediverse Foundation? 😉 Aber ja, das ist ein Problem und zu einem großen Teil ein verständlicher Grund, warum große Dienste irgendwann "zugemacht" haben. Ab einem bestimmten Punkt wird es schwierig, in einem offenen System mit vielen Akteuren und vielen Eigeninteressen (die alle für sich ja durchaus valide sind) ein bestimmtes Qualitätslevel durchzusetzen und dauerhaft sicherzustellen. 😔

@z428 Das stolpern wir wieder über das von Dir so oft schon angesprochene Problem: Es gibt keine kaum Leute, die sich um das Fediverse als großes Ganzes kümmern. ist halt naturgemäß niemand zuständig für die Interoperativität. das optimale Zusammenspiel… Dazu bräuchte es übergeordnete Gremien, Standards, Normen… Wer könnte sowas mit entsprechender Wirkmacht ins Leben suchen und wie könnte sowasr organisiert und vor allem bezahlt sein? Ist wie mit jeder Infrastruktur, die gibts nicht kostenlos, muss also von der gesamten Gesellschaft getragen werden.

RT @shroombab
Die österreichische Datenschutzbehörde hält den Einsatz von Google Analytics für nicht datenschutzkonform (wegen der illegalen US-Massenüberwachung). Das Urteil ist ein Präzdenzfall. Eingebracht haben die Musterklage @noybeu und @maxschrems

futurezone.at/netzpolitik/goog

Überraschende Wende im dritten Cum-Ex-Strafprozess vor dem Landgericht Bonn: Bislang bestritt der angeklagte Banker der Privatbank MM Warburg jegliche Schuld. Nun hat er gestanden. Von M. Bognanni und N. Wischmeyer.
Cum-Ex-Skandal: Früherer Warburg-Banker legt Geständnis ab

RT @narkosedoc
Gib mir die Kraft, die zu beraten, die man noch mit Wissen und Fakten erreichen kann.
Gib mir die Gelassenheit, die Verwirrten in ihr Verderben ziehen zu lassen.
Und gib mir die Weisheit, die einen von den anderen unterscheiden zu können.

**Measuring trust in AI**

"Prompted by the increasing prominence of artificial intelligence (AI) in society, researchers investigated public attitudes toward the ethics of AI. Their findings quantify how different demographics and ethical scenarios affect these attitudes. As part of this study, the team developed an octagonal visual metric, analogous to a rat…"

sciencedaily.com/releases/2022

#science #news #bot

Hallo, endlich sind auch wir hier:) Schön, dass hier so viel los ist. Danke für das nette Willkommen-heißen!

Welch eine Freude 🎉🎉🎉

Die datenschutzfreundliche Suchmaschine #MetaGer hat jetzt im Fediverse / auf Mastodon einen Account.

@MetaGer

👉 Unterstützt solche guten Beispiele und folgt dem Kanal.
#datenschutz #privatsphäre

#FloraIncognita is an app to identify #plants using the camera of your #smartphone. It is developed by publicly funded Max Planck Society and University Ilmenau. The German Ministry of Environment funds an additional 2.4 millions of public money for further development until 2024. The AI is trained by its users - voluntarily and unpaid. Not releasing the code as #OpenSource seems a theft of the commons, of public money and of the people. Public Money, #PublicCode !

floraincognita.com/apps/flora-

#Followtip aus aktuellem Anlass

@OeRR_bewegen

Noch bis nächste Woche können Anmerkungen und Stellungnahmen zu den Änderungen am #Medienstaatsvertrag eingereicht werden.

Meine Überzeugung: für einen erfolgreichen Kampf gegen
#klimakrise, #totalitarismus und all die anderen #Menschheitsprobleme brauchen wir gut funktionierende öffentlich-rechtliche Medien. Auf jeden Fall bessere als bisher.

Boost welcome!

@Welchering (einziger ÖRR-Vertreter im Fedi ?)

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung