Neuere anzeigen

Netzwerk durchbricht Marke von 60 Millionen Nutzern tarnkappe.info/artikel/datensc

"Matrix verzeichnet in 2021 rund 25 Millionen neue Nutzer ...

Wenn Messenger-Apps EU-weit ihre Verschlüsselung aufhebeln müssen, werden dezentrale Alternativen wie Matrix weiter zunehmen."

Unstatistik des Monats: "Falsch positive Chatkontrolle" rwi-essen.de/presse/wissenscha

3 Milliarden Deutsche WhatsApp Nachrichten pro Tag.
Wenn 0,0001 Prozent davon unangemessen sind: 3.000 pro Tag.
Wenn die Fehlerrate des Algorithmus 0,1 Prozent ist werden zugleich 3.000.000 Nachrichten pro Tag falsch als unangemessen gemeldet.

Das obwohl die Behörden jetzt schon im Rückstand sind. Vielleicht ist unsere Schutz nicht das echte Ziel.

Der Chaos Computer Club (CCC) lädt am 27. August 2022 zum Tag des offenen Hackerspace ein: ccc.de/de/updates/2022/offeneh Über fünfzig Hackerspaces machen in Deutschland, der Schweiz und Luxemburg mit.

Leider kann der Coredump aus terminlichen Gründen nicht an der Aktion teilnehmen, aber Gäste sind bei uns auch an anderen Tagen sehr willkommen! 🙋🙋‍♀️ Melde dich einfach jederzeit bei uns.

Die Aufklärungsarbeit zur #Chatkontrolle lohnt sich: Nachdem die Stiftung Bildung einen offenen Brief Pro-Chatkontrolle zuerst unterstützt hatte, haben sie ihre Unterschrift nun zurückgezogen und erklärt, warum die Chatkontrolle dem Kinderschutz nicht nützt.

"Wir sind zu der Überzeugung gekommen, dass das geplante Gesetz nicht den Nutzen bringen wird, von dem wir anfangs ausgegangen sind."

Wir begrüßen die sachliche Auseinandersetzung mit dem Thema und die Transparenz mit der hier die eigene Entscheidung reflektiert wird. Wir wünschen uns, dass weitere Organisationen das Überwachungspaket der EU-Kommission noch einmal kritisch betrachten und sich dafür einsetzen, dass das Gesetz zurückgezogen wird. Statt der Chatkontrolle braucht es rechtsstaatlich vertretbare und zielführende Maßnahmen, welche Kinder tatsächlich schützen.

stiftungbildung.org/fuer-kinde

Weil es Sommer ist, haben wir heute spontan beschlossen uns vor Ort zu treffen, statt online.

Check out our new blogpost
and stay tuned for more updates 😃

"We're now days away from the beta release of Bonfire, a federated app toolkit. When beta users get their hands on it, however, they might be confused: wait, this looks like just another microblogging app! haven't we already got enough of those?"

bonfirenetworks.org/posts/not_

Berliner Fediverse Stammtisch 

@tommy
Wir treffen uns jeden ersten Montag des Monats ab 19 Uhr auf der c-base,.

FRe;AK Stammtisch Zeit 😉
siehe
Get Together: gettogether.community/freaks/

Berliner Luft: horche.demkontinuum.de/profile

c-base: c-base.org/

Firefox: Cookie-Schutz standardmäßig für alle Nutzer aktiv. Damit wird das webseitenübergreifende Tracking erschwert.

"Der vollständige Cookie-Schutz erstellt für jede Website, die du besuchst, eine eigene Keks-Dose."

#Firefox #Tracking #Datenschutz

blog.mozilla.org/press-de/2022

Der Chaos Computer Club wird die 37. Ausgabe des Chaos Communication Congress in Hamburg ausrichten.

ccc.de/de/updates/2022/37-chao

The Floppotron 3.0 - Computer Hardware Orchestra
invidious.snopyta.org/watch?v=
youtube.com/watch?v=kCCXRerqaJ

512 floppy disk drives, 16 hard disks and 4 scanners playing Entrance of the Gladiators (by Julius Fucík).

Life achievement award. 🥂

Jetzt (6.6.22), 18:00 Uhr:
Cryptoparty Köln-Bonn online per BBB unter
bbb.daten.reisen/b/y0s-hhg-ywm

Hat jemand eine Meinung was ein besseres System für Veranstaltungen ist (für welche Anwendungen)? Was sollte man in der Auswahl betrachten?

@bonndigital hat als Test zwei Systeme aufgebaut: Mobilizon und Cancio.

Zum Ausprobieren habe ich unser Online Treffen Donnerstag eingestellt.

Mobilizon:
digitalesbonn.de/events/357da4
Cancio:
bonn.jetzt/event/datenburg-onl

How AI can identify people even in anonymized datasets
Weekly social interactions form unique signatures that make people stand out
sciencenews.org/article/ai-ide

This is why I consider myself pseudonymous. Also, no doubt the NSA have been using AIs like this for a while. They aren’t supposed to spy domestically, but probably wouldn’t stop the FBI or other law enforcement agencies from using them. Sure would be nice if they used it for good like finding Jan 6 participants.

Wir finden: braucht wieder ein zu digitalen Themen! Beim ersten Treffen wollen wir eure Ideen sammeln: Gibt es Bedarf, sich wieder analog zu treffen? Wünscht ihr euch Vorträge oder lieber einen informellen Stammtisch🍕🍻? Wer ist am 19.5. in der Pauke dabei?

Für alle die sind: wir sind die Bonner Datenburg, das Bonner Chaostreff und der Hackspace in Bonn Beuel.

Wir treffen uns Donnerstagabends. Abwechselnd vor Ort in Beuel oder zum Quatschen online. Heute Abend sind wir um 21 Uhr online (mit BBB oder Jitsi). Alle sind herzlich eingeladen vorbei zu schauen.

datenburg.org

, , Meetup No. 61:

- Die Geschichte vom tooten und boosten meetup.com/de-DE/WordPress-Mee

"Matthias Kurz, @mazzomaz, seines Zeichens nicht nur Co-Organisator unseres Bonner Meetups, sondern auch Betreiber der Mastodon-Instanz wp-social.net, wird uns mit auf eine Reise durch die Mastodon-Welt nehmen. Es wird bestimmt wieder spannend!"

Organisator: @praetorim

Cryptoparty in Köln

Dienstag, 3. Mai 2022, 19-21 Uhr
GLASMOOG, Filzengraben 2, 50676 Köln
Gast-Trainerin: Selva / CryptoParty Köln/Bonn

Eintritt frei, mit FFP2-Maske. Anmeldung empfohlen aufgrund limitierter Plätze per Email an: glasmoog@khm.de

CryptoPartys sind eine globale DIY-Initiative zur Vermittlung von konkretem Wissen rund um das Thema digitale Selbstverteidigung. Bitte Laptop mitbringen (und ggf USB-Stick), um direkt vor Ort loslegen zu können.

Weitere Infos:
khm.de/glasmoog_programmarchiv

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung