RT von Notz wirbt für #Staatstrojaner. Manche Sicherheitslücken sollen offen bleiben. Der Koalitionsvertrag kennt keine solche Abwägung, er fordert „immer die schnellstmögliche Schließung“ twitter.com/andre_meister/stat

RT by nitter.42l.fr/chaosupdates
RT von Notz wirbt für #Staatstrojaner. Manche Sicherheitslücken sollen offen bleiben. Der Koalitionsvertrag kennt keine solche Abwägung, er fordert „immer die schnellstmögliche Schließung“

Für moderne Malware, die im Userland agiert, sind forensische Aufspürmethoden für Abhörversuche quasi nicht existent. Ein Forscherteam will Abhilfe schaffen. heise.de/news/Input-Device-Mon

Ein Gericht befindet, dass ein Scrum-Programmierer nicht sozialversicherungspflichtig ist. Das dürfte über den Einzelfall hinaus Bedeutung erlangen.
Urteil-Einordnung: Echte Scrum-Entwickler wohl ohne Sozialversicherungspflicht

Diagnosen, Laborbefunde, Blutwerte & Atteste von 1,75 Millionen Patient*innen waren online einsehbar. Und das obwohl Praxissoftwareanbieter DocCirrus die Patientinnendaten doch dezentral in "Datensafes" in den Praxen speichert. Was dabei genau schief ging: zerforschung.org/posts/doczirk

Die Gewerkschaft Verdi ermuntert Amazon-Mitarbeiter zum Streik, um höhere Löhne zum Inflationsausgleich zu erwirken.
"Lohnfindungsprozess" bei Amazon: Verdi ruft zum Streik auf

Süddeutsche zur #Chatkontrolle: Datenschützer laufen Sturm, Johansson verteidigt sich. Mein Kommentar: "geht völlig an den Missbrauchstätern vorbei, die im Darknet operieren, lässt die Missbrauchsopfer im Stich". sueddeutsche.de/politik/chatko

Ich bin so gespannt, aber auch ein wenig ängstlich. Die Lage der Nation hat die angekündigte Sommerfolge zum Thema Digitalisierung in der Verwaltung veröffentlicht. #LageDerNation #Digitalisierung #DigitaleSouveränität

#^LdN301 "Keine weiteren Fragen" - Digitalisierung der deutschen Verwaltung, Teil 1

"Keine weiteren Fragen" - Digitalisierung der deutschen Verwaltung, Teil 1

Ich habe da mal ein paar Fragen an meine Arztpraxis: zB welche Software sie einsetzen. Und falls ihr mal beim Arzt ward, solltet ihr euch mal fragen, was da so mit euren Daten passiert. 1,7 Millionen Patienten und ihre Daten hingen mal eben so ungeschützt im Netz rum. Ich fasse es nicht. 😶zerforschung.org/posts/doczirk

Der von mir gewünschte Vorgang selbst ist das Aktualisieren eines Standard-Softwarepakets auf einer nicht-produktiven Maschine - eine Aufgabe, die eigentlich mit einem einzigen Kommando erledigt sein sollte. Wir aber brauchen einen Change mit UAT, OAT, TAT, PIR und CAB-Zustimmung.

Zeige Konversation

Aktuelles Beispiel: Durch einen Fehler brauche ich für einen Vorgang die Genehmigung einer Arbeitsgruppe ohne Mitglieder. Der Sachbearbeiter weiß, dass es sich um einen Fehler handelt, besteht aber dennoch auf der nicht erteilbaren Genehmigung. Ein Mitarbeiter, der helfen könnte, weigert sich, weil er das Ticket in seinem Browser nicht aufrufen kann, wozu er wiederum ein Ticket aufrufen müsste, um das zu ändern.

Zeige Konversation

Im IT-Arbeitsleben erweist es sich als eine solide Hypothese, das Umfeld zu 60 Prozent als sabbernde Idioten, 20 Prozent psychopathische A*geigen und 20 Prozent als Leute anzunehmen, die es für eine coole Idee halten, für die irrsinnige Kohle, die sie jeden Monat sonstwohin geschoben bekommen, auch ernstzunehmende Arbeit zu leisten. Mein eigenes Gehalt nenne ich schon seit Jahren nur noch "Schmerzensgeld".

Fast 90 Prozent der IT-Profis verschwenden laut einer Studie Arbeitszeit, weil sie mit umständlicher, überladener oder veralteter Software arbeiten.
Schlechte Software frustriert ITler
Antivirensoftware: Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte
Golem.de: IT-News für Profis
Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung