"Verbot für das Mitführen von Messern"
Fangen wir doch mal in der Kantine der einschlägigen Parlamente an m(

Folgen

@adlerweb bin ja mal gespannt wie Veranstaltungstechniker ohne ihren Leatherman arbeiten wollen. Die guten Leathermans habe nämlich alle eine Klinge die man mit einer Hand öffnen kann und die auch feststellbar ist. Das ist nämlich praktisch beim arbeiten, darüber scheint aber wenig nachgedacht worden zu sein.
Auch stellt sich mir die Frage, ob dann Handwerker, bevor sie einkaufen gehen, sich immer die Messer vom Gürtel machen.
Der Gesetztesvorschlag wirkt etwas weltfremd.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung