Folgen

beim
Zur Übermittlung personenbezogener Daten per Fax
In der Praxis ist das Fax -bei Behörden, Gerichten, Rechtsanwälten und im Gesundheitswesen – nach wie vor weit verbreitet. Mittlerweile ist der Faxversand durch technische Veränderungen als unsicheres Kommunikationsmittel einzustufen. Verantwortliche sollten daher zeitnah alternative Kommunikationsmittel zum Fax prüfen und implementieren.
datenschutz.hessen.de/datensch
Never ending Story

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung