Sea Watch - Mehr als 50 Städte und Gemeinden bieten Aufnahme von Flüchtlingen an www.deutschlandfunk.de/sea-wat…

Neue Politik ist doch komplizierter als als ich mir gedacht habe:
Ich mag dieses Interview mit Armin Nassehi:
taz.de/Soziologe-ueber-Klimawa
@extradienst

Zwei intensive und spannende BarCamp-Bonn-Tage sind vorbei, davor gab es auch noch einen Tag Barcamp Koblenz. Danke an alle Teilnehmenden, ihr seid super gewesen! Danke auch an die supernetten Sponsoren! Und an das @basecampbonn@instagram.com natürlich ebenfalls! Wir sehen uns spätestens am 13.+14. März 2020 zum wieder!
.

instagram.com/p/Byx6nxCoY-n/

Danke an @Sascha und @Johannes und @aziza für die Organisation des und schön
das ich @askans und @VictorVenema und @michael_lobeck dort treffen konnte!
War ein wieder sehr gelungenes und perfekt organisiertes Barcamp in Bonn. Wie immer reise ich mit neuen Ideen, Anregungen und Erfahrungen müde aber glücklich nach hause.
Ich reserviere das kommende in meinem Kalender, buche ein Ticket und hoffe das ich den Termin verteidigen kann.

Die Theorie der öffentlichen Meinung muss neu geschrieben werden

Wer es lesen kann ...
Die Stichwörter aus meiner gestrigen Session auf dem BarCamp Bonn

@vilbi

Jetzt wieder im Raum Debeka (Rezeption) zu Leitlinien mit @michael_lobeck auf dem Barcamp Bonn Hier erfolgen Abstimmungen zwischen Bonn und Wiesbaden, Darmstadt, Heidelberg, Mannheim, Dortmund.

‪Bürgerbeteiligung in : bekannt oder nicht? Eher nicht.‬
@michael_lobeck auf dem BarCamp Bonn 2019‬

@vilbi erzählt gerade von seinen Erfahrungen mit dem Aufbau des hessischen Digitalisierungs-Ministeriums

Ich sitze neben @vilbi im Bus, darf aber nix sagen, weil noch zu früh für ihn. Ich leide.

"Those who stand for nothing, fall for everything." - Anonymous

Here at Matomo, we stand for privacy, 100% data ownership and empowering you to take back control of your info.

As a web analytics platform, we feel this is crucial. More on our values:
matomo.org/100-data-ownership/

Recherche von Correctiv zum in und notwendige an den . Bis 2100 wird mit mind. 65 cm mittlerem Anstieg gerechnet.

Deiche werden seit ca. 20 Jahren mit einem so genannten "Klimazuschlag" (~50cm) gebaut. Pumpen schützen das Inland vor Überflutungen. Künftig drohen diese Schutzmaßnahmen nicht mehr auszureichen. Es müssen höhere Deiche gebaut, größere Pumpen und Rückhalteflächen eingesetzt werden; mit hohen Kosten.

correctiv.org/aktuelles/steige

Hey, ihr Ewiggestrigen, Misanthropen und Hirnis der #GroKo Zieht euch das rein, statt nach Vorratsdatenspeicherung und Klarnamenpflicht zu schreien. Ihr kotzt mich an.

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung