What are you more worried about?

Corona

or

Build up of Russian armed forces at Ukranian border?

"Chinas Bedeutung für die deutsche Wirtschaft wird in der Öffentlichkeit regelmäßig überschätzt. Lediglich 2 Prozent der Arbeitsplätze in Deutschland hängen direkt oder indirekt von Exporten nach China ab."

swp-berlin.org/publikation/die

2022 KickOff Montag um 19:30 in HS 1 der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg oder online unter bbb.daten.reisen/b/sno-rk3-crx

Im „Magazin für Kultur und Wissen“ (ja wirklich, Wissen!) des @gabonn@twitter.com wurde dieses Wochenende über Irrtümer bei Engeln aufgeklärt. Ob sie Flügel haben und so. Und dass sie immer da seien, auch wenn man eventuell bedauerlicherweise noch keinen in Echt gesehen habe. Kann ja sein.

Quote:
“I think the biggest reason that labor-saving technology in the home didn’t actually reduce labor for housewives is that the opportunity cost of women’s labor was socially valued at zero,”

theatlantic.com/ideas/archive/

Quote:
"A lot of modern overwork is class and status maintenance—for this generation and the next."

theatlantic.com/ideas/archive/

Quote: "Writing is often the process by which you realize that you do not understand what you are talking about."

The first modem you ever used made sounds:

A couple weeks ago I got a bicycle to do errands and local travel. There were several reasons for this, but one explicit reason was climate change.

And I noticed something -- I was embarrassed to tell people 'I'm doing this to help the environment.'

THAT is one of the biggest wins of industry. Convincing us that taking steps to save the earth is that thing silly eco-nuts do and saving the our environment isn't a 'practical' or 'solid' reason for making real changes in our lives.

wird hier wohl nicht notwendig sein, nicht? Zur Sicherheit.

Hallo, ich bin Victor Venema. Ich bin Klimawissenschaftler und habe schon viele Jahren Erfahrung mit destruktiven Leuten die ihre Freunde anlügen. So weit es geht ignoriere sie.

Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Bitte lasst euch impfen!

Ich bin zwei Mal geimpft und nehme die Dritte Impfung so bald weltweit das Angebot größer ist als die Nachfrage.

Mein Kommentar zur FDP Position zur nicht Schlechterstellung von Ungeimpften, da die Geimpften ja auch Virus übetragen können....

Alles voll 'Logisch', nur dann bitte auch auf den geliebten Autoverkehr übertragen.
Es kann ja nicht sein, das ein Autofahrer mit 130km/h in der Innenstadt bei gültigem Tempo 50 ein Fahrverbot bekommt, wo doch auch ein Unfall mit 50km/h passieren kann...

Fällt da langsam mal der 'Groschen' was da für ein Blödsinn gequatscht wird?

botsin.space/@corona_news/1072

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung