Wir hatten gestern Besuch von Philipp Stark (Bürgermeister aus Burg). Er hat sich den Makerspace zeigen lassen und sich umfassend über Makerspaces und offene Werkstätten informiert. Wir haben auch über mögliche Strukturen (z.B. Verein als Träger) und Finanzierungskonzepte gesprochen und welche Möglichkeiten eine Kommune hat, solche Projekte anzuschieben / zu unterstützen. Wenn ihr also mit dem Gedanken spielt, in Burg ein Makerspace auf die Beine zu stellen, dann wäre jetzt ein guter Zeitpunkt.

Folgen

@macherburg Es gibt viele Orte die Burg heißen. Welche ist gemeint?

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn, Rhein-Sieg und alle, die Bonn und die Region mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung