Tja, und dann stellt man fest, dass das Webinterface von Mastodon eigentlich ausreicht, oder? Und hier sind immer alle Features drin. Notifications kann man ja einfach einmal täglich checken. Ich glaube, so mach ich das!

Tipps des Tages: im Mastodon-Profil kann man bis zu 4 individuelle Links hinterlegen und diese sogar selbst verifizieren. @Johannes, Du bist doch Fan von so Häkchen. Dazu muss man auf der verlinkten Seite einen Link zurück zum Mastodon-Profil anlegen, indem rel="me" steht.

Heute morgen hat @ulrichkelber einen Account auf Mastodon angelegt, am Abend über 600 Follower. Mehr Follower als User auf der gesamten bonn.social Instanz… 😎

Leaks aus unserer @bonndigital-Klausur. Wir überlegen statt Digital-Events demnächst „Hashtag-Events“ zu sagen. Da guckten wir mal nach, was @Johannes erster Hashtag war… 🌴

Ich kann es kaum fassen, dass es jemals anders war. „☹️ Sorry, dieser Gesetzestext ist in ihrem Land nicht für Sie verfügbar?“ Endlich haben wir: OffeneGesetze.de offenegesetze.de

Neben Amaroq ist mein neuer Favorit in Sachen iOS-Mastodon-App: Tootdon. Hat nette Einstellungen und Gimmicks.

:bonndigital: Wir sind heute bei der . Ich darf sogar einen Vortrag über Mastodon halten! Erstmal Buffet plündern. ;)

Fotos für Social Media beim . Eine der Messages von Oliver Kepka war: Cat-Content geht fast immer.

Wollt ihr beim SozialCamp im KSI Siegburg, dem Barcamp zur sozialen Arbeit, dabei sein? Schaut in den Livestream! m.facebook.com/videos/live/m/r

The Sound of Leihrad.

@nextbike@twitter.com @SWBBusundBahn@twitter.com

Heute zum ersten Mal mit @nextbike@twitter.com gefahren. Standesgemäß zum unterwegs gewesen und sogar wieder zurückgekommen. Finde ich super, dass es in Bonn jetzt Leihräder gibt. Und dank @chippy@twitter.com stand sogar eines direkt vor dem @CoworkingBN@twitter.com. :)

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.
Impressum
Datenschutzerklärung