Mehr anzeigen

@KultimO Gerne! ist in jeden Fall weiter auf der Agenda der deutschen und internationalen EZ, und es wird auch weiter an Bedeutung zunehmen. Die Notwendigkeit globaler an den ist offensichtlich, dies zeigte auch die in Katowice.

Habt ihr's schon mitbekommen?

Wir haben endlich kostenfreies und OFFENES in unserer !

Erst monatelang gar kein Internet und jetzt das Beste!

Bonn.Nett der Stadt

Ohne Registrierung oder Benutzertracking.

Hier steht, wo es noch Bonn.Nett gibt: bonn.de/rat_verwaltung_buerger

I didn't do a proper introduction on this instance, did I? #Introduction 

@guido
Zu erwähnen ist da auf jeden Fall
campussource.de/wir und der Förderverein ev.campussource.de

Da findest du Leute, die sich für in der einsetzen und bestimmt auch aktive Gruppen kennen.
(siehe auch Mailingliste) (⁠e ) u.a.

(Die Web hab ich übrigens damals 2000 gemacht, das war schon 'ne nette Geschichte ... Hat mich geprägt 😉)

In wie vielen Hochschulen es wohl Gruppen gibt, die sich für Freie Software einsetzen? Kennt jemand welche?

#FreieSoftware #Bildung

Wie wir Freundschaften und Beziehungen führen, arbeiten, einkaufen, uns eine Meinung bilden: all das beeinflusst die Digitalisierung, nicht immer zum Besseren. Alexandra Borchardt hat die Veränderungen in unserem Leben genau analysiert. www1.wdr.de/mediathek/audio/wd… #Digitalisierung #Moderne #Freiheit #Mensch #Computer #Smartphone #Freundschaft

Heute Abend im Geographischen Institut der Uni Bonn

Dr. Anne Vogelpohl, Universität Hamburg

Wer macht Stadt? Beteiligung und Expertise als (vermeintliche) Gegensätze der Stadtpolitik

geographie.uni-bonn.de/das-ins

@hoergen @skateboarding

Alter ist soooooo relativ! Und Menschen in all ihren verschiedenen Lebensphasen können sich so wunderbar ergänzen.

Deshalb mag ich Orte wie die , wo Alter keine Rolle spielt und wo jeder jederzeit in neue Themen und Aktivitäten einsteigen kann und umgekehrt auch anderen etwas zeigen kann.

Danke für dieses schöne -Beispiel.

🧡

@kuketzblog @Digitalcourage Als Bonner würde er sich bestimmt bei den Freunden von Bonn.social wohlfühlen. Aber egal welche Instanz er sich aussucht: es wäre ein richtiger Schritt.

@generalanzeiger_bonn_inoff Nur gut, dass wir das ⁠er Ortszentrum dank Bürgerengagement retten konnten, nicht wahr? Da spielt die Musik! , und vieles mehr.

@rixx Ich möchte ergänzen Sergei Michailowitsch Eisenstein und David Wark Griffith.

Wisst ihr, wer dieses Jahr alles gemeinfrei wird? Egon Erwin Kisch, jawohl, und Kurt Schwitters! (Und Karl Valentin und Alfred Kerr, gut, ja.)

Mehr anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung