@AKDiWa "Mit uns werden Open Data, Open
Source und Open Access zum Standard für alle öffentlichen Stellen vom Ministerium bis in die
letzte Amtsstube."
Bester Satz für mich!

Wir treffen uns Turnusgemäß heute Abend: donnerstags 19 Uhr in ungeraden Kalenderwochen.
bbb.netzbegruenung.de/b/chr-xu

Auch verwandte Seelen die nicht Mitglied sind sind herzlich eingeladen.

Das |entwurf der für die in am 15. Mai 2022.
gruene-nrw.de/dateien/Wahlprog

Ich habe es noch nicht gelesen. Aber der Landesverband hat von der Bundestagswahl gelernt und das Journalisten Wahlprogramme danach einstufen wie häufig Buzzwörter genannt werden.

81 Mal * auf nur 100 Seiten ist nicht schlecht. Kein Crypto oder Blockchain freut mich.

Wie findet ihr den Wahlprogramm?

In ’s politics, a ‘social civil war’ brewed as rewarded online anger washingtonpost.com/world/2021/

"The key to any effort will be transparency regarding algorithms, [Alexandra Geese] said. She called it “startling” that Facebook had never publicly revealed it had received feedback from European politicians on the negative impact of its algorithms."

Kelber‘s Law: Wann immer es heisst „irgendwas Sinnvolles geht nicht, wegen Datenschutz“ liegt es NICHT am Datenschutz.

vorratsdatenspeicherung.de/con Koalitionsverhandlungen: Zivilgesellschaft fordert Ende der verdachtslosen Vorratsdatenspeicherung

Nach dem Erneuerbaren Energiegesetz scheint auch die ein Exportschlager zu werden. Nach Brasilien und Kalifornien ist auch Indien dabei ein ähnliches Gesetz zu verabschieden.

Business Insider India: India’s new data protection bill makes a good show of user rights — but can it deliver on its promises? businessinsider.in/tech/news/i

#Latvia's reform of the telecom law weakens #RouterFreedom in the country.

The national regulator, SPRK has allowed #ISPs to restrict the use of personal routers on the grounds of "technological necessity".

We explain why this is problematic and what impact it can have for end-users' rights:

fsfe.org/news/2021/news-202110

Heute beginnt in London die Anhörung im Berufungsverfahren der #USA gegen die Ablehnung der Auslieferung von Julian #Assange. Ich hoffe, das Gericht schützt die #Pressefreiheit. #FreeAssange

"Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden, dass die Mehrheit der Deutschen für ein Smartphone-Pfand ist. 87 Prozent halten ein derartiges Pfand für sinnvoll, das dazu führen soll, das nicht mehr genutzte Geräte zurückgegeben werden."

golem.de/news/elektroschrott-g

#DigitaleNachhaltigkeit

Plan first - Digitalisierung second.

Der CCC hat mal in gelassen Worten umfassend zusammengeschrieben, was getan werden müsste, um bei der Digitalisierung vorwärts zu kommen.

Mal gespannt, ob und was die neue Koalition davon umgesetzt bekommt. Zumindest kann in vier Jahren aber keine Partei mehr sagen, dass sie das alles vorher ja nun wirklich nicht hätte wissen können.

ccc.de/de/updates/2021/ccc-for

The European Greens:
"Bye bye privacy?

Biometric mass surveillance is used in public spaces all over Europe. This practice is discriminating, limiting to our freedom and a violation of our privacy.

Is your city affected? Find out:

greens-efa.eu/opinions/2021/10

Die USA wollen in einem britischen Berufungsverfahren durchsetzen, dass Julian Assange ausgeliefert wird. Menschenrechtler fordern seine sofortige Freilassung.
Amnesty International: "Lasst Julian Assange frei!"
Schleswig-Holstein will in Verwaltung und Schulen auf Open Source umsteigen. Minister Jan Philipp Albrecht erklärt im c’t-Interview, wie das gelingen soll.
Schleswig-Holsteins Digitalminister Albrecht über den Wechsel zu Open Source

#Linux, #LibreOffice & Co. - Schleswig-Holstein will bis 2025 alle Arbeitsplätze in der Verwaltung auf #OpenSource/#FOSS umstellen. Wer wissen will, wie weit wir im echten Norden sind und wie es weiter geht, ist herzlich eingeladen. Am 3.11. in Berlin: veranstaltungen.dataport.de/di

Bonner Dialog für Cypersicherheit: »Wem gehört die digitale Welt oder wie souverän sind wir noch?« fkie.fraunhofer.de/de/Veransta

Am Mittwoch online: u.a. mit Anke Domscheit-Berg und @PatrickBreyer@pirati.cc.

Für alle, die ein Herz 🧡 🌎 für haben und am 📅 Freitag, dem 29. Oktober 2021 in sind, haben wir den Tip, zu unserem ⁠treffen im Café Blau zu kommen. Ab 18:30 Uhr 🕡
Es geht um ⁠bauen und ⁠e Unterstützung,
⁠ellen Austausch und .

Auf , en , em 🗨️

www.lateinamerikazentrum.de/freundeskreistreffen

Ältere anzeigen
Bonn.social

Bonn.social ist eine Mastodon-Instanz für Bonn und alle, die Bonn mögen.

Impressum, Datenschutzerklärung